Categories
Uncategorized

Mit Rottweiler nach Schweden

Hallo RottiPowah

Mein Kollege hat einen 3 Jährigen Rottweiler Rüden. Den möchte er mir für Schweden mit geben.

Meine Frage :

Gibt es in Schweden ein Kampf Hunde Gesetz ?
Eine Eignungsprüfung ?
Maulkorb Zwang ?
Leinen Zwang in der Einsamkeit des Nordens ?
Oder Sonstige Bestimmungen oder Verordnungen in Bezug auf Rottweiler !??

Danke für eure Tipps von

Bert.

One reply on “Mit Rottweiler nach Schweden”

Nein, Rottweiler-Hunde werden in Schweden nicht als Kampfhunde eingestuft. Es gelten die gleichen Regeln wie für alle anderen Hunderassen. Ein wichtiger Punkt ist, dass wir Hundebesitzer nach schwedischem Recht eine “strikte Eigentumsverantwortung” haben. Das heißt, unabhängig davon, was Ihr Hund tut oder wessen Schuld ein Vorfall ist, haben Sie die volle Verantwortung für das, was Ihr Hund tut. Wenn Ihr Hund den Hund oder das Eigentum eines anderen Besitzers beschädigt, sind Sie als Hundebesitzer dafür verantwortlich, unabhängig davon, wessen Schuld es war. Fähigkeitstest, ja. Da der Rottweiler in Schweden als Arbeitshund eingestuft ist, müssen Sie Tests durchführen, bevor Sie Ihren im schwedischen Kennel Club registrierten Rottweiler (gleichbedeutend mit deutschem ADRK) für die Zucht verwenden können ZTP-Test. Diese Tests sind auch bei Ausstellungen in der Arbeitshundeklasse obligatorisch. Mundstück, nein. Aber du kennst deinen Hund. Mundkorb benötigt, einschalten. Leinenzwang gilt vom 1. März bis 20. August für Hunde, die in freier Wildbahn bleiben. Dies gilt für alle Rassen und Größen. Wir haben keine besonderen Bestimmungen speziell für Rottweiler.

Leave a Reply

Your email address will not be published.